Anja Borchers – Lehrerin für Violine und Saxophon

Anja Borchers geboren und aufgewachsen in München, begann mit 5 Jahren Blockflöte zu lernen, um dann im Alter von 7 Jahren mit Geige zu starten. Sie erhielt über die Jahre Unterricht bei vielen verschiedenen namhaften Lehrern der Münchner Philharmoniker bzw. der Münchner Staatsoper. Ihr Musikstudium absolvierte sie erfolgreich an der Musikhochschule Köln bei Prof. Saschko Gawriloff und nahm über Jahre am Kammermusikunterricht beim „Amadeus“ Streichquartett teil. Als Aushilfe spielte sie immer wieder bei der Rheinische Philharmonie Koblenz, im Staatstheater Gießen als auch im Staatsorchester München. Bis heute hat sie neben ihrer steten selbstständigen, auch solistischen Konzerttätigkeit sowohl in der Kammermusik, Orchesterspiel als auch in Bandformationen zusätzlich viel Erfahrung im Unterrichten von Kleinkindern bis Erwachsenen gesammelt, egal ob im Einzel- /Gruppenunterricht, Klassen- oder in der Orchesterleitung.

www.anjaborchers.de