Corinna Stüttgen – Eltern-Kind-Kurse und Musikalische Früherziehung

Corinna Stüttgen absolvierte ihren Diplom- und Masterabschluss „Musik und Vermittlung“ mit dem Hauptfach Cello an der Musikhochschule Münster. Sie erhielt im Masterstudiengang das Stipendium „YEHUDIN MENUHIN LIVE MUSIC NOW“. Während des Masterstudiums widmete sie sich besonders der Musikvermittlung für die Kleinsten und war im Produktionsteam der „Krabbelkonzerte“ (ein Konzertformat für Kinder im Alter von 0-2 Jahren) an den Städtischen Bühnen Münster. Für diese Arbeit fokussierte sie sich an der Hochschule auf die Elementaren Musikerziehung und belegte hierzu zahlreiche Seminare mit begleitender Praxis. Nach dem Masterabschluss setzte sie die ganzheitliche Musikvermittlung als Musiktheaterpädagogin am Stadttheater Koblenz fort und wechselte nach zwei Spielzeiten an die Semperoper Dresden in gleicher Position. Seit August 2019 ist sie in ihre Heimat NRW zurückgezogen, um ihren zweiten Master an der Hochschule für Musik und Tanz Köln im wissenschaftlichem Fach zu beenden.